Erfahrungen Ing Diba


Reviewed by:
Rating:
5
On 26.03.2020
Last modified:26.03.2020

Summary:

In unserem 777 Casino Test erfreut feststellen, dass auch deutsche Spieler hier legal ihrer, natГrlich auch schnelle und sichere Auszahlungen, wie Freispielen oder Boni ohne Einzahlung interessiert. Und durchgezogen wurde.

Erfahrungen Ing Diba

Finden Sie, dass die 4-Sterne-Bewertung von ING Deutschland passt? Lesen Sie​, was Ich habe gute Erfahrungen mit dem Kontaktservice der DIBA. Der Hauptgrund war, dass die Konten dort kostenlos sind, das war bei meiner vorherigen Bank nicht so. Die Eröffnung erfolgte damals noch Erfahrungsbericht. ING-DiBA) ist die größte Direktbank des Landes. Über Kunden legen Tagesgeld und Festgeld an, verwalten Depots und nehmen Kredite bei der Bank auf.

Erfahrungen mit der ING (580)

Ich schätzte die ING bereits seit den 90er Jahren als gute und verlässliche Bank. Zunächst bin ich per Tagesgeldkonto eingestiegen, später kam auch die Nutzung​. Der Hauptgrund war, dass die Konten dort kostenlos sind, das war bei meiner vorherigen Bank nicht so. Die Eröffnung erfolgte damals noch Erfahrungsbericht. Die Diba - früher eine Bank, die ich gerne empfohlen hatte, ihr vertraute und zufrieden war, hat sich heute zu einer Bank entwickelt, die keine Glaubwürdigkeit und.

Erfahrungen Ing Diba Wie setzt sich die ING Bank Bewertung zusammen? Video

DKB Girokonto - Lohnt es sich?

Erfahrungen Ing Diba

Hier eröffnest du direkt dein Depot. Es bietet dir alle gängigen Leistungen, die du brauchst, zu einem vernünftigen Preis. Benötigst du für deine Anlagestrategie jedoch besondere Produkte, wirst du wahrscheinlich eher bei einem anderen Anbieter dein Glück finden.

Dasselbe gilt, wenn du gern rund um die Uhr tradest, ohne auf den Direkthandel angewiesen zu sein. Denn hier bekommst du neben umfangreichen Infos rund um die Geldanlage passende Produkte für verschiedene Schwerpunkte.

Die Leistungen sind jedoch solide und der Kundenservice kann Anfängern gut weiterhelfen. Da du den Antrag komplett online stellen und das Video-Ident-Verfahren nutzen kannst, ist die Depoteröffnung zügig erledigt.

Du musst lediglich auf deine Zugangsdaten, die du per Post erhälst, warten. Die Eröffnung und Führung des Depots sind kostenlos.

Beachte jedoch die Gebühren für den Wertpapierhandel oder die Sparplanausführung. Allerdings finde ich das Giro und Extra-Konto weiterhin attraktiv und den Service beispielhaft.

Auch mein Immobiliendarlehen hatte ich dort zu den besten Konditionen. Leider stimmt auch die Berechnung der Orderkosten hier auf der Übersichtsseite dazu nicht, da das 2.

Guten Tag, Roland. Ich hätte da ein paar Fragen bezüglich dieses Themas und würde mich über eine Antwort sehr freuen. Ich bin momentan 27 Jahre alt und würde gerne wissen welche Plattformen für mich in Frage kommen würden.

Mit dem Investieren in Aktien hab ich bisher noch keine Erfahrungen sammeln können, aber ich bin willig und hochmotiviert mir das nötige Wissen anzueignen.

Da es allerdings so viele verschiedenen Plattformen gibt, sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Über die Suche findest du passende Produkte.

Im Lexikon findest du die wichtigsten Begriffe rund um die Geldanlage. Bild: ING. Die Eröffnung deines Direkt-Depots geht schnell und in nur wenigen Schritten.

Nutze unseren Depotvergleich, um das für dich passende Depot zu finden. Benachrichtigen Sie über. Grund dafür sind die fallenden Guthabenzinsen: Schade, der Verfall Ich nutze jedoch nur das Tagesgeld-Konto im täglichen Leben, mein Hauptgirokonto habe ich bei einer anderen Bank.

Cashgroup an. Was zunächst negativ erscheint, ist eigentlich super: man kann nämlich an jedem Geldautomaten in Deutschland kostenlos Geld abheben.

TANs kommen per Papierliste - nicht die modernste Alternative, aber sehr sicher, einfach und praktisch. So etwas kann bei anderen Banken teuer werden, zum Glück nicht bei der DiBa.

Ich musste nichts bezahlen, was ich sehr fair fand. Die Nachteile: - Es gibt keine Möglichkeit, Bargeld einzuzahlen.

Das ist auch der Hauptgrund, weshalb mein Girokonto für das tägliche Leben bei einer anderen Bank ist. Onlinebanking ist simpel und die Kontoeröffnungen per Onlineklicks und Postidentverfahren gehen zügig über die Bühne.

Leider gilt der Zinssatz aber nur für 4 Monate Gestern habe ich auch noch ein Direkt-Depot eröffnet.

Als Aktion gibt es dort bei einem Mindestübertrag von 5. November erfolgen müssen und man dort 12 Monate kein Depot gehabt haben darf.

Es gibt keine Einschränkungen d. Das zeichnet die ING-Diba aus. Andere Banken wie z. Weil sie daran nix verdienen Bis alles normal lief, war alles in Ordnung.

Bei der ersten Streitigkeit mit der Behörde, die ich hatte, pfändete diese Behörde für die strittige Summe das Konto.

Obwohl auf dem Konto viel mehr Geld war, als diese Behörde verlangte, sperrte die Bank den Zugang zum kompletten Geld und gab das Konto generell nicht frei, bis zu Befriedigung des Pfänders.

Daher die Schlussfolgerung, gerade diese Bank sucht sich wohl einen leichten weg und dort sind nur die Kunden willkommen, die sich sicher sind, niemals im Leben Probleme solcher Art zu bekommen.

Wir haben übrigens tadellose Schufa usw, sonst hätten wir das Konto gar nicht erst erhalten. Ausländer werden übrigens generell zu gern ohne Gründe abgelehnt.

Des Weiteren ist der Kundenservice grotten schlecht. Erläuterung: Aufgrund unglücklicher Umstände wurden uns die Zugangsdaten zum Internetbanking gesperrt.

Ein Rückruf ist jedoch nie erfolgt Ing Diba hat arrogant unsere Situation ignoriert, hat sich schlichtweg tot gestellt und uns mit unserem Problem der Zugangssperre allein gelassen.

Ein unglaubliches Verhalten. Also Vorsicht! Meinerseits habe ich Freundinnen für diese Bank gewinnen können. Nicht schlecht.

Das Navigieren durch die einzelnen Menues ist selbsterklärend, gut durchdacht und freundlich in orange gestaltet.

Eine Wohltat fürs Auge. Durchlaufende Algorithmen, allg. Das war ein paar Jahre ein Selbstläufer, zumindest bei mir, aber ganz ehrlich, lasst euch nicht blenden von 0,x Prozent, teils schön und gut.

Empfohlen wurde ein Giro-Konto, welches man als Gehalts-Konto aktivieren soll. Nach weiteren Recherchen aktivierte ich auch das Giro-Konto und veranlasste direkt das Gehaltskonto.

Das fand ich zunächst unfair, aber dennoch bin ich mit dem täglichen Zinszuwachs sehr zufrieden. Der Kunden-Service ist sehr gut; man hat zwar nicht immer den gleichen Ansprechpartner, trotzdem wurde ich immer sehr gut beraten und Lösungen waren schnell gefunden.

Kommunikation per eMail wurde innerhalb kürzester Zeit positiv und hilfreich beantwortet. Ich nutze das Konto als kleines Extra-Sparbuch, auf das ich überschüssiges Geld meines Girokontos überweise.

Dies funktioniert allerdings nur über das angegebene Referenz-Konto oder das interne Giro-Konto durchführen.

Der Dauerauftrag kann jederzeit und ohne Aufwand geändert werden. Zusätzliche Beträge als Einmalzahlung sind möglich. Insgesamt bin ich persönlich mit den Leistungen dieser Bank zufrieden!

Anfangs waren meine Frau und ich noch sehr zufrieden mit unserem Girokonto. Das Konto war schnell und unkompliziert mit dem Post-Ident innerhalb von 2 Wochen eröffnet, die Kontoführung kostenlos.

Zusätzlich hatten wir noch ein Wertpapierdepot und ein Tagesgeldkonto bei dieser Bank. Soweit so gut. Deutlicher kann man es doch nicht machen.

Ich nenne so etwas Betrug. Für mich ist das immer noch unbegreiflich. Denn das Konto wurde immer gut geführt, war ständig in Bewegung 2 Gehaltseingänge im Monat und mehr als 30 Abgänge im Monat und war nie im Minus.

Auch das Wertpapierdepot war mit einem hohen 5-stelligen Betrag gedeckt. Als Kunde erwarte ich wenigstens eine Begründung für die Kündigung.

Aber nicht mal das war drin. Obendrein hat man unser Konto sogar noch gesperrt. Eine Unverschämtheit ist das! Der Ombudsmann vom Bankenverband kann oder will auch nichts für uns tun.

Derzeit prüft unser Anwalt rechtliche Schritte gegen die Bank. Denn wir kommen dank der Sperre nicht an unser Geld mehr ran.

Auch Lastschriften werden nicht ausgeführt und Aktien können nicht verkauft werden. Nach einigen Artikeln im Internet, entschied ich mich ein Girokonto zu nutzen.

Habe das Formular sehr simpel ausgefüllt, den Antrag abgegeben und schon nach kurzer Zeit habe ich einen Brief zur Besätigung bekommen.

An jedem Bankautomaten mit einem Visa Zeichen kostenlos Geld abheben. Der Betrag wird sofort von dem Giro Konto abgebucht und man kann so den Überblick behalten!!

Alles in einem ist das Konto eine super Sache!!! Nach der Geburt unserer Tochter waren wir auf der Suche nach einer klassischen Sparmöglichkeit für Sie.

Die Eröffnung empfanden wir für ein Online-Konto sehr einfach. Eine Verifizierung erfolge per Post-Ident-Verfahren welches uns schon von anderen Vorgängen Handykauf bekannt und gewohnt war.

Sicherlich gibt es auch Möglichkeiten die mehr Zinsen bieten, diese sind dann aber oft mit einem zusätzlichen Risiko verbunden z.

Depots , welches ich stellvertretend für unsere Tochter nicht eingehen wollte. Über Probleme kann ich bis dato nicht berichten, da Sie bis heute einfach noch nicht vorgekommen sind.

Einmal pro Jahr bekommen wir eine Meldung für die Steuer unaufgefordert postalisch zugesendet. Leider war der attraktive Zinssatz oft auf Für ein Tagesgeldkonto mit deutscher Einlagensicherung und bei bei dem derzeitigen Zinsniveau durchaus attraktiv.

Die Einrichtung war einfach und der E-Mail Service hat mir bei meinen Fragen innerhalb von wenigen Stunden gut weitergeholfen. Bei der DiBa bin ich hauptsächlich wegen des kostenlosen Wertpapierkontos.

Da die Handelsgebühren für Aktien gering sind, zahlreiche Fonds mit Rabatt gehandelt werden können und das Konto grundsätzlich zusammen mit einem Tagesgeldkonto köstenlos ist, habe ich meine Papiere dorthin übertragen.

Die Übertragung selbst funktionierte nach dem üblichen und bekannten Postidentverfahren ganz einfach und auch relativ schnell.

Innerhalb der übersichtlichen Homepage bekommt man viele Informationen zu Märkten und Papieren und Fachbegriffe werden mit einer Onlinehilfe erklärt.

Der Zinsverfall der letzten Monate hat die DiBa momentan wieder in bessere Positionen gehoben, hoffentlich passt man hier nicht wieder nach unten an - weil das Tagesgeldkonto dann natürlich an Attraktivität verliert.

Die aufgelaufenen Zinsen werden ja jährlich gutgeschrieben - lassen sich aber taggenau für das Konto abfragen, damit hat man zumindest einen aktuellen Stand der zu erwartenden Gutschrift.

Online lässt sich umweltfreundlicher löschen als den Papierberg wegzuwerfen. Grundsätzlich also ein interessantes kostenfreies Angebot mit leichter Handhabbarkeit der Onlineseite.

Ich wurde von einem Freund geworben, der für die Neukundenwerbung eine beträchtliche Gutschrift erhielt ich glaube, es waren 50 Euro.

Kontoführungsspesen gab es damals nicht und sind auch heute kein Thema! Das Konto funktioniert nur über das angegebene Konto, d.

Überweisungen von und zu meinem Ing-Diba Konto lassen sich nur über dieses Girokonto durchführen. Ich lasse monatlich einen Fixbetrag per Dauerauftrag überweisen.

Brauche ich Geld, kann ich ebenso innerhalb weniger Klicks eine Rücküberweisung auf mein Girokonto veranlassen. Bislang hatte ich erst einmal Kontakt mit der Bank, das war per Mail.

Meine Nachricht wurde innerhalb kürzester Zeit positiv beantwortet. Kurz: Ich bin mit den Leistungen der Bank zufrieden!

DiBa di ba du Einfacher Song, einfaches Online Tagesgeld Konto. Eine Bankfiliale fehlt mir nicht, weil die Hotline der DiBa meiner Meinung nach sehr kompetent ist und immer geholfen hat, wenn ich Fragen habe - auch die Erreichbarkeit war gut - also - keine Warteschleifen.

An sich ist die Homepage aber auch sehr einfach strukturiert und übersichtlich, das wurde vor nem halben Jahr etwa dahingehend geändert.

Eine Art Reiterkartensystem zeigt sofort die wichtigen Funktionen und man muss nicht lange suchen, um Überweisungen zu tätigen oder Kontostände und Auszüge zu sehen.

Geldautomaten zur kostenlosen Benutzung bieten viele Aral-Tankstellen zum Beispiel auch an, wenn mal kein Visa-Automat in der Nähe ist oder keine Bank, wie auf dem Land oft, aber Tankstellen gibt es ja meist doch in der Nähe.

Ich nutze das Tagesgeld der Diba zwar momentan nicht mehr, da der Zinssatz eher mies ist im Vergleich zu anderen Banken, aber sowohl das Girokonto und auch das Wertpapierkonto sind ja kostenlos und ich brauche insgesamt so nur eine Bank für alles und das vereinfacht die Steuererklärungen um ein vielfaches, als wenn man zig Bankverbindungen hat und Freistellungen erteilen muss.

Über eine Postbox bekommt man Informationen und Kontoauszüge wie auch Newsletter, wenn man dies so einstellt.

Das lässt dann den Post-Papierberg sehr schrumpfen und man kann online aussortieren - finde ich gut! Die Homepage wurde vor etwa einem Jahr neu gestaltet und ist jetzt sehr einfach und übersichtlich gestaltet, ein weiterer Pluspunkt für die DIBA.

Die telefonische Erreichbarkeit der Hotline ist sehr gut, auch die Auskünfte sind fundiert, soweit ich das beurteilen kann, und haben mir zumindest immer geholfen.

Gerade im Anlagebereich ist das ein nicht zu unterschätzender Vorteil für den laienhaften Nutzer. Es reicht also keine Eigenüberweisung von einem anderen Konto, nur um die kostenfreie Bargeldversorgung auszunutzen, daher habe ich auf das Girokonto bei der DIBA verzichtet.

Aufgrund der zahlreichen Pluspunkte, die das geringe Zinsniveau auf Tagesgeld aufwiegen, gibt es 4,5 Sterne.

Der Beweggrund dorthin zu wechseln war die für damalige Verhältnisse sehr leichte Bedienungsweise des Onlinebankings und die kostenlose Kontoführung.

Das suchte seinerzeit Kokurrenz. In den letzten Jahren testete ich verschiedene Girokonten anderer Banken, um festzustellen, ob es bessere gibt, aber ich muss zugeben, dass ich mein ING DiBa Konto vermutlich niemals auflösen werde.

Man könnte nun bemängeln, dass man sich 2 PINs merken muss, weil man zwei verschiedene Karten im Dauereinsatz hat, aber das ist Ansichts- und Übungssache.

Seit letztem Jahr habe ich auch ein Extrakonto zum Sparen - die gemeinsame Menüführung beider Konten im Onlinebanking ist einfach und intuitiv.

Ein klarer Vorteil ist auch die Buchung in Echtzeit wenn man Geld vom Giro- auf das Extrakonto oder umgekehrt transferiert.

Leider wird die Geburtsurkunde im Original oder eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde verlangt. Solche Dokumente schicke ich grundsätzlich nicht ohne Rückschein und ohne eine Garantie, dass der Brief auch den Weg zurückfindet.

Also habe ich eine Notarin angefragt, wie viel die Beglaubigung kosten würde. Wenn ich drüber nachdenke, dass diese Kosten von Zinsen abgedeckt sein sollten und das Kind auch etwas verdienen soll, stelle ich mir die Frage.

Ergebnis: Es sollen min. Also, ich habe mit Kundenbetreuung besprochen und es gibt leider keine andere Alternative zum Einschicken, deshalb haben wir das Konto nicht eröffnet.

Auf der Homepage startete ich über das Menü Girokonto und Kontoeröffnung. Im Moment läuft sogar eine Prämienaktion bis Zurück zur Eröffnung: Man wird durch das Menü geführt und gibt halt die gewünschten Stammdaten ein, wie Name, Anschrift, Geburtsdatum etc.

Weiterhin werden Angaben zu Nettoeinkommen, Krankenversicherungspflicht, unterhaltsberechtigten Personen, Berufsgruppe, sonstige Einkommen, Wohnsituation abgefragt.

Gleichzeitig können Sie in diesem Antrag auch einen Dispokredit beantragen. Hier wird schon anhand der vorherigen eingegeben Daten ungefähr geprüft, wie hoch ein Dispo angeboten werden kann.

Meiner Meinung nach wird hier in die Trickkiste gegriffen, denn es wird natürlich für eine endgültige Entscheidung die Bonität abgeprüft. Gerne prüfen wir nach 6 Monaten erneut, ob wir Ihnen einen Dispokredit einräumen können Bonität wird vorausgesetzt.

Voraussetzungen für die Einräumung eines Dispokredites sind u. Ich denke, dass in meinem Fall, evtl. Jedenfalls ist dieser Aspekt auch zu beachten, wenn jemand mit seinem Konto umziehen möchte.

Und vor hat, den alten Dispo mit dem Dispo der neuen Bankverbindung ablösen. Das Antragsformular wird dann ausgedruckt, unterzeichnet und per Post an die Ing-Diba übersandt.

Dort wird alles geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung erhält man die Eröffnungsunterlagen per Post. Ich habe das Girokonto bei der DiBa nun seit rund 2 Jahren und bin sehr zufrieden.

Wichtig waren mir vor allem die kostenlose Kontoführung kam von einer Sparkasse und der problemlose Bargeldbezug auch an meinem Ort. Etwas umständlich, um auch an Fremdautomaten kostenlos Geld zu verfügen, ist der Weg über die Visa-Karte, da man sich die PIN für diese merken muss und im Zuge der ganzen PINs könnte man da schon einmal durcheinander kommen.

Dies war auch am letzten Wochenende bei mir der Fall, da ich ansonsten relativ selten Geld abhebe und meistens mit EC-Karte bezahle.

Aber das ist Einstellungssache. Vor kurzem wurde ich durch die DiBa positiv überrascht. Ich hatte einen Nachforschungsauftrag gestellt und schon am übernächsten Tag hatte ich das Ergebnis im Briefkasten.

Das war schon ein Wow-Effekt und so wünscht man sich das als Kunde ja dann auch. Der neue Internetauftritt war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber inzwischen hat man sich daran gewöhnt und die meisten Transaktionen führe ich sowieso über eine App durch.

Hier kann ich die Banking App der direkt empfehlen. Es passt alles. Eine EC-Karte bekommt man auch dazu.

Somit findet man sehr gute Bedingungen, wenn man ein kostenloses Girokonto sucht. Die Kontoeröffnung hat bei mir problemlos funktioniert und nicht lange gedauert.

Nach nur 2 Geldeingängen wurden beide Prämien ausgezahlt. Ohne diesen Bonus liegt der Zinssatz aber leider weit von den besten Anbietern entfernt.

Das online-Banking finde ich sehr übersichtlich, alle Funktionen sind gut zu finden. Freistellungsauftrag kann direkt online eingerichtet werden.

Habe das Konto bis jetzt 1,5 Jahre, bisher keine Probleme. Mit der Visa Karte kann man wirklich überall Geld abheben.

Man hat auch seine Ruhe mit der Bank, keine nervigen Anrufe oder Briefe Dispo hatte ich versucht am Anfang testweise als stille Reserve zu bekommen, wurde begründet abgelehnt.

Man solle es ca. Hatte es letzte Woche nochmals im dem Dispo als Neugier versucht und bewilligt bekommen Diba sucht sich die Kunden aus, wenn Sie aber einen Kunden in Ihr "Bankhaus" aufnehmen, wird dieser sachlich, ordentlich und mit voller Rücksicht behandelt und gepflegt, so bisher mein Eindruck Die Hotline ist zur jeder Tageszeit sehr freundlich, kompetent und sachlich.

Der Service war soweit dauerhaft gut, nur einmal schien mir der ING-Mitarbeiter überfordert mit einer Verlustverrechnungstopf-Frage, als sich die Gesetzeslage änderte.

Ein paar Jahre nach der Übernahme hatte ich mich zusätzlich zum Tagesgeldkonto auch für das Girokonto entschieden und finde ganz praktisch, dass ING Diba Automaten häufig in Tankstellen oder Einkaufszentren zu finden sind.

Bisher war ich an den Produkten nicht interessiert und es war nur Papierverschwendung. Das hätte man auch in meine Online Postbox schicken können.

In der Vergangenheit gab es auch immer wieder gewisse Stichtage, zu denen man neues Geld auf das Tagesgeldkonto überweisen konnte und dafür bessere Zinsen erhielt.

Aber leider nur für den Betrag über dem Saldo des Stichtages. Da wären mir natürlich dauerhaft höhere Zinsen auf alles lieber, aber immerhin besser als nur Neukundenangebote zu machen, an denen man als Bestandskunde gar nicht teilnehmen kann.

Ich nutze bei der IngDiba ein Extrakonto. In unserer Familie besitzen weitere Mitglieder je ein Extrakonto. Für Kinder und Jugendliche gut geeignet zum Sparen.

Hervorzuheben ist das sehr übersichtliche Online-Banking. Login erfolgt über Kontonummer und eine eigene PIN. Auf der nächsten Seite sind dann noch von einem 6stelligen Key 2 Zahlen nach Zufallsprinzip einzugeben.

Die Möglichkeit, vermögenswirksame Leistungen in einem Sparplan einzubringen, ist eine sinnvolle Anlage der VL-Leistungen und anders als beim Fondsparen auch für diejenigen geeignet, die kein Risiko eingehen möchten.

Hin und wieder wird man über Sonderkonditionen erhöhte Zinsen für mehrere Monate bei neuer Geldanlage aufmerksam gemacht.

Die Sicherheit ist sehr hoch, die Mitarbeiter am Telefon stets freundlich, sehr versiert und zuverlässig. Das Transferieren des Geldes lief problemlos.

Als Referenzkonto hatte ich mein Girokonto bei einer anderen Bank angegeben. Auch das lief ohne Probleme.

Für das erste halbe Jahr habe ich mehr Zinsen für mein Geld erhalten, danach wurde der Zinssatz gesenkt. Auch zurzeit bekommt man mehr Zinsen, wenn man erst eröffnet, als Kunden, die schon länger ihr Geld angelegt haben.

Ein Problem habe ich von Anfang an. Als ich meine EC Karte erhalten habe, funktionierte der Streifen nicht. Ich konnte also nur mit Geheimzahl zahlen, nicht mit Unterschrift.

Manche Geschäfte, z. Penny, bieten diesen Service nicht an. Dort kann ich meine EC Karte nicht nutzen. Aber auch diese Karte funktioniert nur mit Geheimzahl.

Wenn der Streifen durchgezogen wird, ist die Karte nicht lesbar. Danach habe ich dann aufgegeben und mich mit der Karte arrangiert. Demnächst ist sie abgelaufen und ich erhalte eine neue.

Mal sehen, ob es dann klappt. Das Online-Banking klappt sehr gut. Der monatliche Auszug ist rechtzeitig im Postfach. Das Bedienen des Portals klappt ohne Einschränkungen.

Leider wurde schon vor einiger Zeit die 50 Cent Sofortgutschrift für Einkäufe über 50 Euro aufgehoben. Das macht sehr flexibel!

Das ist allerdings nicht weiter problematisch. Die Erreichbarkeit ist gut. Wichtige Informationen bekommt man per Post zugestellt. Auch über den Login kann man sich z.

Zinsänderungen ansehen, die als Nachrichten hinterlegt werden. Bin bereits seit langem Kunde bei der Diba.

Das Extra-Konto und das Tagesgeldkonto sind eine gute Kombination. Es fallen keine Kontoführungsgebühren an und die Bedienung der Internetplatform ist leicht und sicher.

Dies verspricht hohe Sicherheit. Überweisungen gehen nur mit Tan-Liste. Die Konditionen beim Tagesgeld bewegen sich immer in guter Konkurrenz zu anderen Banken.

Das gibt mir auch das sichere Gefühl, dass es der Bank gut geht. Banken mit besseren Zinskonditionen bieten als Angebot meist nur noch zusätzlich Festgeld an.

Hat man sich aber für die Diba entschieden, so bekommt man alles aus einer Hand: Giro, Festgeld, Depot und zahlreiche andere Angebote.

Und das mit Konditionen, die besser sind als so manche Hausbank. Persönliche Beratung geht per email oder Telefon sehr unkompliziert.

Für mich die absolute Nr. Seit ca. Überzeugt hat mich, dass es hier keine Kontoführungsgebühren gibt. Ebenso besitze ich zusätzlich die Visa Card mit der man an allen Bankautomaten in Deutschland, die mit Visa Zeichen ausgestattet sind, kostenlos Geld abheben kann.

Dies erspart einem viel Zeit bei der Suche nach einem Geldautomaten. Der Kundenservice am Telefon ist stets sehr bemüht alle Anfragen schnellstens zu bearbeiten.

Mich stört es persönlich nicht, dass man keinen Ansprechpartner vor Ort hat, da man alles Online oder per Telefon regeln kann. Zum Sparen besitze ich das Extra-Konto der Diba.

Da hier über die Jahre die Zinskonditionen stark gefallen sind, bin ich hier auf Alternativangebote anderer Banken umgestiegen.

Dadurch begründet sich der Abzug eines Sternes in der Bewertung. Eine gute Anlagemöglichkeit! Auch Kontoauszüge kann man über die Postbox anfordern, sodass der kostenverursachende Postweg entfällt.

Einziger Kritikpunkt ist, dass ein Referenzkonto erforderlich ist. Wir behalten uns vor, offensichtlich nicht auf eigenen Erfahrungen beruhende wenig aussagekräftige Berichte nicht zu veröffentlichen.

Achtung, erst nach ihrer Email-Bestätigung erfolgt eine Freischaltung. Erwünscht sind sachlich formulierte Berichte.

Berichte mit Kommentaren wie "Drecksbank" haben keine Chance auf Veröffentlichung. Lesen Sie weitere Erfahrungen und Berichte! Finden Sie ein gebührenfreies Girokonto mit gutem Service.

Girokonto Vergleich. Erfahrungen zur ING. Welche Meinung haben die Kunden? E am Müller am Marsen am Herrmann am Welch eine Farce. O am Niemczyk am Hilbert am Aust am Nochmals danke Kontoantrag.

Oswald am Telefonische Erreichbarkeit ist sehr gut und kompetent. So wünsche ich mir ein Bank-Beratung. Bei telefonischen Nachfragen war immer ein kompetenter und freundlicher Mitarbeiter am Telefon.

Das Online-Banking ist sehr übersichtlich und verständlich gestaltet. Anfangs, weil ich ein Tagesgeldkonto brauchte hab ich heute noch, lohnt sich aber nicht mehr wirklich.

Interessantes Angebot, beste Abwicklung, flexible Handhabung. Vor einiger Zeit dann zur Überbrückung mal den Autokredit.

Dieses Produkt ist so flexibel, dass man jederzeit die volle Summe zurückzahlen kann. Auch wenn die damit weniger Geld verdienen, haben die nicht gemault als ich den Vertrag bereits 4 Monate nach Vertragsbeginn bedient hatte.

Die telefonische Betreuung ist schnell und wirkt immer wieder kompetent. Die telefonischen Aussagen finden sich immer in einem Vertrag wieder, man kann sich also darauf verlassen!

Findet man selten in der heutigen Welt, in der sich immer mehr Unternehmen hinter irgendwelchen Bedingungen verstecken, um für nichts geradestehen zu müssen.

Als Stammkunde ärgert mich die Zinspolitik für Geldanlagen für Neukunden, welcher anfangs immer einen besseren Zinssatz erhalten. Dafür gabs einen Stern Abzug.

Ich bin universell zufrieden und habe den Wechsel nie bereut! Das ging relativ unkompliziert, war günstig und lässt uns durch die Möglichkeit zur Sondertilgung relativ viel Spielraum.

Unkomplizierte Abwicklung und darüber hinaus auch noch geringe Zinsen. Für mich gibt es nichts anderes. Gastautor Verifiziert Sunday, 18 September Einfach nur klasse, bei anderen Banken muss man für jede Kleinigkeit bezahlen, hier nicht.

Online-Banking top, schnell und einfach. Rechnung oder Überweisungsträger abfotografieren, hochladen, durch Smartsecure freigeben, fertig.

Rahmenkreditanfragen, etc. Die beste Bank, die ich je hatte! Bisher keinerlei Probleme. In den anderen Banken sitzen ja nur noch Versicherungsverkäufer.

Fair und nicht aufdringlich. Problemlose Hilfe, habe nichts auszusetzen. Überweisungen werden schnell ausgeführt, und da immer alles einwandfrei funktioniert hat, musste ich den Kundenservice noch nie in Anspruch nehmen.

Überall kann Bargeld abgehoben werden, kostenlos. Das Girokonto ist kostenlos. Das Online-Banking könnte nicht besser sein!

Whoppertal Nicht verifiziert Thursday, 30 June Jederzeit wieder: unkompliziert, schnell, fair! Für mich die beste Erfahrung in der Branche seit langem.

Ausschlaggebend für mich war, dass ich mit der Kreditkarte überall auch im Ausland gebührenfrei Geld abheben kann. Wie anfangs versprochen, hat das in Deutschland, Schweiz, USA, Indien und einigen anderen Ländern vollkommen problemfrei funktioniert, es sind keine versteckten Kosten aufgetreten.

Lediglich die übliche Kreditkartengebühr bei Belastung mit Fremdwährung wird - wie bei allen anderen Kreditkarten auch - berechnet.

Darüber wird man von Anfang an informiert. Beim Geldabheben in der Eurozone fällt diese Gebühr natürlich nicht an.

Das Sicherheitsprinzip beim Online-Banking erwartet neben dem Passwort eine Zahl, die nicht über die Tastatur eingegeben wird, das erscheint mir sehr gut.

Anfangs habe ich mehrmals mein Passwort vergessen und für andere Fragen oft den telefonischen Kundensupport in Anspruch genommen - hier kann ich die Erreichbarkeit auch am Wochenende nur loben.

Netter Kundenservice mit zurvorkommenden Mitarbeitern. Bisher bin ich voll zufrieden. Zinsangebote im Verhältnis zur aktuellen Marktlage gut. Kontoauszug ist auch sehr übersichtlich.

Super Bank. Nur bei der Haus-Kreditvergabe ist sie der Schufa hörig, ohne die tatsächliche Situation zu beachten.

Es geht halt strickt nach dem "score", ohne nachdenken. Dafür volle Sterne. Das integrierte Extra-Konto ist auch sehr praktisch.

Zahlungen sind dank App einfach durchzuführen. Hatte noch nie ein Problem mit dieser Bank. Alles funktioniert reibungslos.

Sehr zu empfehlen. Läuft bestens mit der Bank. Telefonischer Kontakt ist auch sehr gut. Kann Ich nur empfehlen. Kostenloses Geld abholen, keine Kontoführungsgebühren.

Ich kann allen die Selbständig sind, davor nur abraten sich mit diesem Unternehmen über Baufinanzierung zu unterhalten. Zumindest dann, wenn Sie vorhaben ein Haus zu bauen und noch vor Baubeginn sind.

Mir wurde schon vorher mitgeteilt von einem unabhängigen Vermittler , dass die Diba eigentlich keine selbständigen Kunden in der Baufinanzierung unterstützt.

Ich habe mich dann selbst mit der Diba in Verbindung gesetzt, und mir wurde erklärt, dass bei meinen Geschäftszahlen einer Finanzierung nichts im Wege stehen würde.

Nun sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich und meine Frau Angestellt im Jahr im hohen 6 stelligen Bereich verdienen, und ich wegen der Zusage der Ing und den in Aussicht gestellten Konditionen, bereits sehr gute Konditionen meiner Hausbank hab links liegen lassen.

Damit fingen die Probleme aber erst an. Es wurde nämlich nicht erwähnt, was für absurde Unterlagen die Ing Diba von einem Selbständigen der gerade dabei ist ein Grundstück zu kaufen, und gerade dabei ist einen Architekten zu finden haben möchte.

Beispiel gefällig: - Grundrissplanung von einem Architekten noch bevor das Grundstück gekauft war - Energiezertifizierung von einem Fachberater, dass das KFW Darlehn beantragt werden kann wohlgemerkt bevor das Grundstück und der Architekt ausgesucht waren - Kostenaufstellung für Photovoltaikanlagen - Sämtlich Steuerunterlagen habe ich noch schnell erledigen müssen was nicht schlimm war aber Zeit gekostet hat Und tonnenweise anderes Material.

Die Bearbeitung der Unterlagen hat mich neben einem Monat Zeit ca. Die Prüfungszeit der Ingdiba danach genau 5 Tage!!!.

Dann wurde mir flapsig am Telefon in einem 1 Minuten Gespräch telefonisch mitgeteilt, dass es jetzt eine Änderung der Geschäftspolitik gegeben hätte und das die Ingdiba keine Selbständigen mehr finanziert!!!!!

Und das wäre ja nicht so schlimm, denn bei meiner Hausbank bekomme ich mit meiner Bonität sowieso eine Zusage. Hätte ich eine Möglichkeit den finanziellen Schaden einzuklagen würde ich es tun.

Hinzukommt der Schaden der Zinserhöhung bei meiner Hausbank. Ich kann nur jedem selbständigen Kunden vor der Ingdiba warnen und geben allen die Baufinanzierung machen wollen und nicht ein Haus kaufen, sondern selber bauen wollen, den Rat: Spart euch den Weg zur ING.

Denn das kostet euch nur Zeit Geld und Nerven. Lieber gleich zur Hausbank auch wenn die Konditionen vermeintlich etwas schlechter aussehen.

Mar83 Verifiziert Wednesday, 26 August Sehr guter Service, keine Kontoführungsgebühren oder ähnliche Kosten, bin hier mehr als zufrieden.

Bin hier mehr als zufrieden. Kann ich durchaus weiter empfehlen! THO Verifiziert Tuesday, 4 August Bisher hatte ich nur gute Erfahrung mit der ING DiBa - Kontoführung funktioniert problemlos, Service ist schnell und zielorientiert und auch wenn man mal eine seiner Sicherheitsfragen vergessen hat, ist man nicht gleich verloren.

Ich habe dort auch ein Depot eröffnet, was kostenlos ist wie auch die anderen Konten und kann bisher alle Aktien, die ich im kleinen Rahmen handeln möchte, kaufen.

Für eine Reise ins Ausland wurde meine Karte problemlos freigeschalten und auch da habe ich mich immer sicher gefühlt.

Aktienhandel ist sehr konfortabel Gute Darstellung der Marktsituation. Bisher unkompliziert auch mal bei einer kleinen Überbrückung.

Aber wichtig - man hat immer alles im Blick. Man bekommt immer telefonisch schnell Auskunft , was ja absolut nicht mehr normal ist.

Auch einen kontokorrentkredit kann man relativ unkompliziert beantragen und gewährt bekommen. Da man nunmehr auch leichter Bargeld bekommt ist alles fast perfekt.

Es hat mich persönlich auch sehr genervt, dass man bei einem Gemeinschaftskonto zwar alles online eröffnen kann, zur Kontoschliessung bzw.

Löschung werden dann persönliche Unterschriften benötigt. Dealex Verifiziert Wednesday, 22 April Alles super! Super Internetauftritt und super Kundenservice!

Einfacher Umgang mit den Konto und "relativ gute" Zinsen! Kundenservice top! Internetauftritt der Bank sehr übersichtlich!!!

Noch nie Probleme gehabt und Zinsen gibt's ja sowieso nirgends mehr.. Wer keine Bank vor Ort braucht, dem kann man diese Bank sehr empfehlen. Umgehende Beantwortung auch eigentlich sich selbstbeantwortender Fragen, problemlose Bedienung.

Selbst die vorübergende auf eigenen Wunsch Sperrung des Kontos zum Wunschtermin hat reibungslos funktioniert. Hedahe Verifiziert Tuesday, 7 April Diba ist nach meinen Erfahrungen mit Banken habe sehr viel damit zu tun die einzige bei der ich noch nie ein Problem hatte was nicht umgehend per Tel.

Internet oder schriftlich schnell zu klären war. Alles sehr schnell mit guter Organisation und vielen Hilfestellungen zu Auszahlungen, etc.

Überweisungen in beide Richtungen funktionieren rasch. Sicher und trotzdem einfach finde ich den Zugang zum Konto.

Den Punktabzug gibt es für die hohen Tradegebühren, da gibt es günstigere! Anfangs wegen guter Tagesgeldzinsen und günstigen Depotgebühren. Mittlerweile habe ich zwar auch ein "Zweit-Girokonto" dort - allerdings ist das kostenlose Geldabheben hier nicht so einfach wie bei anderen Banken, da ING-DiBa nicht zu einem der Cash-Groups angehört.

Das ist auch der Grund dafür, warum das "Haupt-Girokonto" meiner Familie bei einer anderen Bank angesiedelt ist. Insbesondere Zu Anfang habe ich das unkomplizierte Procedere der Geldauszahlungen sehr zu schätzen gelernt.

Der Funktionsempfang entspricht dem anderer Banken. Extras beim Depot, wie z. Zur Bestätigung von Aufträgen kann man allerdings ING Erfahrungsbericht 15 elch93 am Seit habe ich ein Extra-Konto, auf dem schon seit einiger Zeit wenig bis gar keine Bewegungen mehr getätigt wurden.

Obwohl ich meines Wissens nach damals bei der Eröffnung ein Postident machen musste, kam vor kurzem Post, dass ich mich erneut legitimieren müsse.

Angeblich sei dies notwendig, weil der Gesetzgeber dies so vorschreibt. Seltsam, denn bisher habe ich von keiner anderen Bank ING Erfahrungsbericht 16 Wguenthermy86 am Ich habe seit ein Extrakonto, welches mit einem Einmalbeitrag zu guten Zinskonditionen eröffnet wurde.

Die Eröffnung war sehr zügig. Nach zwei Tagen war die Erstanlage von meinem Referenzkonto bereits abgebucht. Zusätzlich habe ich einen monatlichen Sparbetrag auf das Konto buchen lassen.

Ein Jahr später wurden die Zinskondition sehr drastisch und ohne Mitteilung gesenkt. ING Erfahrungsbericht 17 Pepe am Die Abwicklung bis zur Kontoeröffnung hat etwa 1,5 Woche gedauert und war damit etwas langsamer als bei den anderen Banken.

Da ich das Geld bereits überwiesen hatte, aber noch ohne Login-Daten war, bin ich erst eine ING Erfahrungsbericht 18 Bodensee am Leider wurde einem kleinen Wunsch von uns nicht entsprochen.

Herr Bayer, Leiter der Wertpapierabteilung, war jedoch

Michaelis schrieb am Man geht quasi 1 Jahr in Vorlauf. Da nur noch wenig Bewegung auf diesem Konto stattfindet logge ich mich auch relativ selten dort ein. Erster Pluspunkt: Zu einem solchen Girokonto, das natürlich gebührenfrei ist, erhält man gleich Atp Monte Carlo ein zusätzliches E-Porto Login da fällt einem das Sparen gleich viel leichter sowie eine EC- und Kreditkarte.
Erfahrungen Ing Diba Weitere Informationen zum ING Broker-Angebot erhalten Sie auf der Seite "ING Aktienbroker Erfahrungen & Test" Die ING-DiBa agiert als klassische Direktbank und verzichtet auf die Unterhaltung eines Filialnetzes. Alle Konten werden parallel online, schriftlich und telefonisch geführt/5. Erfahrungen mit ING Diba Wie man an den bisherigen Bewertungen zu ING Diba sehen kann, haben die meisten Kunden gute Erfahrungen mit ING Diba gemacht. Da aber noch relativ wenige Bewertungen zur ING Diba bei uns abgegeben wurden, empfehlen wir grundsätzlich sich nicht nur die Gesamtbewertung anzusehen, sondern die Bewertungen auch im Detail /5(6). ING Erfahrungsbericht #69 von Sabrina am 5. absolute Empfehlung! Mein Mann und ich haben seit über 10 Jahren unser Giro-Konto bei der DiBa. Mit den Jahren sind Tagesgeldkonten (auch für die Kinder), die Baufinanzierung, ein Autokredit und ein Direkt-Depot hinzu gekommen.2/5(70). Die Diba - früher eine Bank, die ich gerne empfohlen hatte, ihr vertraute und zufrieden war, hat sich heute zu einer Bank entwickelt, die keine Glaubwürdigkeit und. Seitens der ING - Diba erhielt ich die Kündigung des Giro - Konto. All meine Erklärungsversuche an diese Bank verstrichen fruchtlos. Ein "LOGIN" ist nicht mehr. Finden Sie, dass die 4-Sterne-Bewertung von ING Deutschland passt? Lesen Sie​, was Ich habe gute Erfahrungen mit dem Kontaktservice der DIBA. Der Hauptgrund war, dass die Konten dort kostenlos sind, das war bei meiner vorherigen Bank nicht so. Die Eröffnung erfolgte damals noch Erfahrungsbericht.

Zu 740 в Bonusgeld Erfahrungen Ing Diba 30 Freispiele bringen. - Was finden Anleger an der ING besonders positiv?

Bin bereits seit langem Kunde bei der Diba. Finden Sie, dass die 4-Sterne-Bewertung von ING Deutschland passt? Lesen Sie, was Kunden geschrieben haben, und teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungen!. Meine Erfahrungen mit der ING-DiBa beziehen sich auf die Kontoeröffnung eines Junior Extra-Kontos, eine bestehende Baufinanzierung und eine Baufinanzierungsanfrage. Im Mai habe ich ein Extra-Konto für meine Tochter beantragt. Ich bin seit Jahren Kunde der ING und habe bis jetzt noch keine negativen Erfahrungen gemacht - im Gegenteil, ich kann die ING jedem weiter empfehlen. Ich habe bei der ING ein Girokonto und ein Extrakonto. Die Konten habe ich im Januar dort eröffnet. Weitere Informationen zum ING Broker-Angebot erhalten Sie auf der Seite "ING Aktienbroker Erfahrungen & Test" Die ING-DiBa agiert als klassische Direktbank und verzichtet auf die Unterhaltung eines Filialnetzes. Alle Konten werden parallel online, schriftlich und telefonisch geführt. ING DiBa Sparplan Erfahrungen nach 2 Jahren. Mit dem Dezember handeln wir seit zwei Jahren regelmäßig mit einem ING DiBa Depot und wir sind immer noch positiv von dem Onlinebroker überzeugt. Nicht zwangsläufig die Kostenstruktur machen die ING zu einem der beliebtesten Onlinebroker, sondern die einfache Handhabung sowie Zuverlässigkeit. Bin seit Mai Kunde und kann nur sagen - 5 Sterne - alles super. Unsere Scorewerte Twitchcon Berlin sehr gut. Sehr gute Konditionen. Ich überlege ernsthaft ob ich das Extra Konto bei der Ing-Diba nicht kündigen werde. Aber ich bin nicht traurig, da es viele neue Möglichkeiten gibt. Es geht alles sehr schnell unbürokratisch und immer Or Paz sehr freundlich per Telefon. Zumindest bei meinen bisherigen drei Anrufen. Aber eine automatische Prüfung hat die Überweisung doch nicht ausgeführt. Allerdings musste der Kredit bis zum Ich werde eine Beschwerde an den Ombudsmann der Banken senden. Wie anfangs versprochen, hat das in Deutschland, Schweiz, USA, Indien und einigen anderen Ländern vollkommen Kostenlos Spiele Downloaden funktioniert, es Bust Out keine versteckten Kosten aufgetreten. Bayern München Wolfsburg Dfb Pokal handelt Haveson Trondheim durchweg um Festnetznummern aus dem Frankfurter Ortsnetz. Möchte wissen wie die ihr Geld verdienen.

Erfahrungen Ing Diba Spiele eignen sich andererseits aber sehr gut, fГr die anderen mГssen Sie sich. - Angebote und Konditionen bei ING-Bank Österreich

Girokonto für Kinder.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Veröffentlicht in Online casino city.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.